Nachhaltigkeitsberatung für  Unternehmen in Leipzig

 
 

Umwelt, Soziales, Ökonomie 

 Ist-Analyse I Strategie I Ressourcen I Wertschöpfungskette I Berichterstattung

 

Nachhaltigkeitsberatung für Unternehmen in Leipzig

Nachhaltigkeit in Leipzig

Nicht nur die Unternehmen, auch die Stadt selbst ist mit den Jahren immer nachhaltiger geworden und bemüht sich auch weiterhin um Fortschritte. So gehört Nachhaltigkeit auch bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen zu den wichtigsten Zielen der Stadtentwicklung. Für Veranstalter in Leipzig hat die Stadtverwaltung einen Leitfaden entwickelt.

Vom Büro direkt in eine der drei städtischen grünen Oasen? Ob Clara-Zetkin-Park, Rosental oder Leipziger Auenwald, wenn man nicht gleich nach dem Feierabend nach Hause möchte, wird man in diesen drei Parks auf jeden Fall fündig.

Schon am Stadtbild kann man erkennen, wie viel Mühe sich gegeben wird, ein grünes Stadtkonzept zu verwirklichen. 

 

Zu den wichtigsten Standards zählen:

1. Global Reporting Initiative (GRI)

2. Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK)

3. UN Global Compact / 17 Nachhaltigkeitsziele der UN

Wir sind Schulungspartner im Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Es handelt sich dabei um den momentan bedeutendsten Nachhaltigkeitsstandard in Deutschland.

 
 

Leistungen zur Nachhaltigkeitsberatung in Unternehmen Leipzig

Wir beraten Unternehmen zum Thema Nachhaltigkeit und erstellen eine umfassende Nachhaltigkeits-Strategie mit Ist-Analyse, Anspruchsgruppen und Partner entlang der Wertschöpfungskette sowie einem individuellen Konzept (Leitbild, CSR-Bestandteile, Öffentlichkeitsarbeit, Ziel-Kontrolle). Daran anschließend erfolgt die Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichtes, etwa nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) oder Global Reporting Initiative (GRI).

1. Ist-Analyse zu den bestehenden Aktivitäten, Verbindungen und Partnern

2. Wertschöpfungskette mit Geschäftsfeldern und Stakeholdern ermitteln

3. Strategie / Leitgedanke / Wesentlichkeitsanalyse

4. Wirtschaftliche Ziele ermitteln

5. Wirkung entlang der Wertschöpfungskette prüfen

6. Unterstützung bei Berichterstellung (z.B. GRI, Deutscher Nachhaltigkeitskodex, UN Global Compact)

Für Unternehmen mit bereits vorhandenem Bericht zur Nachhaltigkeit besteht das Angebot, die gemeinnützigen Partner auf ihre gesellschaftsfördernde Wirkung zu untersuchen. Wir nehmen solche Wirkungsmessungen regelmäßig bei gemeinnützigen Organisationen vor. 

 
 
 
 

   Kontaktieren Sie uns zum Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen Leipzig.

 

Ansprechpartner

  • Dr. Martin Schunk
  • 0341 – 96297801
  • kostenfreie Erstberatung
  • Seminare: Dr. Schunk führt im Jahr 2022 Webinare zum Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen durch. Nähere Informationen hierzu unter Webinare.
  • Aufsatz: Dr. Schunk, Die CSR-Richtlinie aus der Sicht von NPOs: Eine Chance für strategische Unternehmenskooperationen, in: Stiftung & Sponsoring (S&S), Heft 3/2018