FördermittelBeratung Belin für Gründer und Unternehmen

Investitionen und Betriebsmittel

 Investitionsrechnung I Fördermittel I Investorengewinnung

 

Relevanz der Fördermittelberatung in Berlin

Unternehmen sind auf Kapital angewiesen. Dies gilt für Startups ebenso wie für Bestandsunternehmen. Eine häufige Ursache für Insolvenzen sind Liquiditätsengpässe, denen zu spät entgegengewirkt wurde. Das Finanzmanagement bildet daher einen bedeutenden Managementbereich eines Unternehmens.

Über 1.600 Treffer ergibt die Suche nach Förderprogrammen von EU, Bund und Ländern. Grundsätzlich stehen Förderprogramme allen Unternehmen offen, die die spezifischen Förderziele erfüllen. Das heißt, sie sind in der Regel nicht auf einzelne Branchen zugeschnitten.

Priorität der öffentlichen Förderung im Rahmen der "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) hat dabei die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und  Schaffung neuer Arbeitsplätze, wobei kleine und mittlere Unternehmen in Leipzig bevorzugt werden. Finanziell unterstützt werden private gewerbliche Investitionen und Maßnahmen der wirtschaftsnahen Infrastruktur. Die Verbesserung der Leipziger Infrastruktur, der Ausbau und die Errichtung von Kapazitäten, werden ebenso gefördert wie die grundlegende Änderung des gesamten Produktionsverfahrens als auch die Diversifikation des gesamten Produktionsverfahrens.

Investitionsbank Berlin (IBB):

Die Investitionsbank Berlin bietet über 100 Förderprogramme für Unternehmen an. So sind zum Beispiel "Klimaschutz", "Investitionen Maschinen" oder "Digitalisierung" Schlagwörter, die sowohl neugegründeten als auch bestehenden Unternehmen Fördermittel in Berlin anbieten.

 

Leistungen im Bereich Fördermittelberatung Berlin

Wir helfen Ihnen im Beratungsfeld der Fördermittelberatung bei der Ermittlung Ihres Kapitalbedarfs (Finanzplanung, Finanzierungsoptionen) sowie bei der Suche nach passenden Förderprogrammen (z.B. staatliche Förderdarlehen, Investitionszuschüsse oder Bürgschaften) und Investoren.

-

Zu den einzelnen Leistungen der Fördermittelberatung Berlin zählen konkret:

1. Ist-Analyse der Ausgangssituation

2. Ermittlung des Finanzierungs- und Investitionsbedarfs

3. Berechnung der Rentabilität der Investition

4. Hilfe bei Auswahl der optimalen Investitionsalternative

5. Prüfung, ob Fördermittel (Zuschüsse, Darlehen, Bürgschaften) von Land, Bund und EU genutzt werden können

6. Hilfe bei Auswahl und Zusammenstellung der Fördermittelunterlagen

7. Gezielte Suche nach Investoren und Beteiligungskapital

-

Unser Honorar setzt sich aus festen Tagessätzen und erfolgsabhängigen Komponenten zusammen. Die konkrete Berechnung richtet sich nach dem Einzelfall und wird in einem unverbindlichen Angebot genau erläutert.

 

 Kontaktieren Sie uns zum Thema Fördermittelberatung Berlin.