Unternehmensberatung für non-Profit-Organisationen (Npo) und Kultureinrichtungen

Ganzheitliche Beratung zu Wandel, Wirtschaft und Wirkung

 
 

Kunden

Der Begriff Non-Profit-Organisation (NPO) steht synonym für steuerbegünstigte Körperschaften, welche gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke verfolgen. Als Rechtsformen kommen etwa Vereine, Stiftungen, Kapitalgesellschaften, Genossenschaften und öffentlich-rechtliche Betriebe gewerblicher Art in Frage.

Als Kultureinrichtung bezeichnet man einerseits eine einzelne Einrichtung, in der Kultur in organisierter Form stattfindet (z. B. Theater, Museum), andererseits versteht man darunter auch die Gesamtheit der Organisationen, die sich mit Kultur befassen. Neben Vereinen und Stiftungen zählen hierzu auch Einrichtungen in öffentlicher Trägerschaft (z. B. Staatstheater, Opern, Konzerthäuser), Rundfunkanstalten, öffentlich-rechtliche Stiftungen sowie Filmproduktionsgesellschaften.

-

Leistungen

Unser ganzheitliches Konzept konzentriert sich zunächst auf den Organisationskern. Von der strategischen Ausrichtung über die Organisations- und Personalentwicklung bis zur konkreten Projektumsetzung und Wirkungsmessung.

Die weiteren Beratungsfelder umfassen Finanzierungsentscheidungen zu Mittelbeschaffung (Fundraising, Fördermittel, wirtschaftliche Leistungen)Buchhaltung und Controlling sowie Veränderungsentscheidungen zu UmstrukturierungRestrukturierung und Kooperationsbildung.

 

 

Leistungsübersicht und aktuelle Projekte

AKTUELLE AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

 

Ansprechpartner